Blog

Good Morning Drink

Montag, 5. Februar 2024

Mein ayurvedischer Stoffwechseldrink!

Heute möchte ich euch von meinem persönlichen Geheimrezept für einen energetischen Start in den Tag berichten: meinen selbstgemachten Stoffwechsel-Drink! Dieser erfrischende Mix aus Kardamom, Chili, Ingwer, Zitrone und einem Hauch von Ahornsirup ist nicht nur eine wahre Geschmacksexplosion, sondern auch eine Wohltat für meinen gesamten Körper. Ich kann euch versichern, dass dieser Stoffwechsel-Drink nicht nur köstlich schmeckt, sondern mir auch dabei hilft, mich vital und energiegeladen zu fühlen. Probiert es selbst aus und gebt eurem Morgen den ultimativen Kickstart! 🍋🍊🌶 

#Stoffwechsel #Gesundheit #Rezept #Energie #Ernährung

**Kardamom – Die exotische Note:**

Beginnen wir mit einer Prise Kardamom, die diesem Getränk eine exotische und würzige Nuance verleiht. Kardamom ist nicht nur für seinen einzigartigen Geschmack bekannt, sondern auch für seine unterstützende Wirkung auf den Stoffwechsel. Eine perfekte Zutat, um die Verdauung anzukurbeln und den Tag mit Schwung zu starten.

**Chili – Feurige Energie:**

Wer hätte gedacht, dass etwas Schärfe am Morgen so belebend sein kann? Die Zugabe von Chili bringt nicht nur Feuer in den Drink, sondern regt auch den Stoffwechsel an. Die scharfen Capsaicinoide in Chili können die Thermogenese steigern, was wiederum dabei hilft, Kalorien zu verbrennen. Ein echter Muntermacher!

**Ingwer – Die Wurzel der Vitalität:**

Ingwer ist nicht nur eine beliebte Zutat in der Küche, sondern auch ein wahres Superfood. Seine entzündungshemmenden Eigenschaften und die Fähigkeit, die Durchblutung zu fördern, machen Ingwer zu einem perfekten Begleiter für einen aktiven Lebensstil. Ein Stück dieser Wurzel in meinem Drink sorgt für einen frischen Geschmack und unterstützt gleichzeitig meine Vitalität.

**Zitrone und Orange – Die Vitamin-C-Bombe:**

Natürlich darf die Zitrone in meinem Stoffwechsel-Drink nicht fehlen. Ihr hoher Vitamin-C-Gehalt stärkt nicht nur das Immunsystem, sondern unterstützt auch die Entgiftung des Körpers. Der saure Kick verleiht dem Getränk zudem eine erfrischende Note, die perfekt mit den anderen Aromen harmoniert.

**Ahornsirup – Die süße Balance:**

Abgerundet wird mein morgendlicher Power-Drink mit einer Spur von Ahornsirup. Nicht nur für die angenehme Süße, sondern auch für seine natürlichen Antioxidantien und Mineralstoffe. Ahornsirup ist eine gesunde Alternative zu raffiniertem Zucker und fügt meinem Getränk die perfekte süße Balance hinzu.

**Du brauchst:**

▶️ 1/2 L Wasser
▶️ 3 grüne oder schwarze Kardamomkapseln
▶️ 1/2 TL frisch gehackten Kurkuma 
▶️ 1 TL frisch gehackten Ingwer
▶️ 1 Msp Chilipulver
▶️  1 gepresste Bio-Zitrone
▶️  1 gepresste Bio-Orange
▶️  1 EL Ahornsirup, wenn es süß sein soll...

**So geht's:**

Wasser, Kardamomkapseln, Kurkuma, Ingwer und Chilipulver erhitzen, aufkochen lassen und anschließend von der Herdplatte nehmen.  Kurz ziehen und abkühlen lassen . Wenn es lauwarm ist, Zitronensaft und Orangensaft dazugeben. Wenn es süß schmecken soll, zusätzlich mit Ahornsirup abrunden.